Praxis "Angstfrei Bewegen"

Professionelle und wirksame Hilfe
bei Angst - Panik - Phobie - Zwang

lich Willkommen in meiner Praxis "Angstfrei Bewegen". Auf dieser Webseite können Sie unter anderem mehr über mein Therapieangebot erfahren, sich einen Überblick verschaffen sowie Klientenfeedbacks lesen.
Zögern Sie bitte nicht, mich unverbindlich zu kontaktieren.

Wollen Sie weg von Angst, Leid und Schmerz?

Leiden Sie unter ...

  • Ängsten?
    Fürchten Sie sich davor, Ihren Arbeitsplatz zu verlieren, leiden Sie unter Prüfungsangst oder haben Sie Angst vor der Zukunft?
    Haben Sie Angst vor Zurückweisung, Bindungsangst, Angst vor Misserfolg oder Angst vor dem Alleinsein?
    Machen Ihnen diffuse Ängste mit dem ständigen Gefühl von Anspannung und Besorgtheit zu schaffen? Befürchten Sie beispielsweise wiederkehrend, dass nahe Angehörige schwer erkranken oder einen Unfall haben könnten?
    Manchmal sind Ängste auch durch Krankheit, Trennung oder Trauer begründet.
  • Panikattacken?
    Kennen Sie plötzliche Angstanfälle mit Symptomen wie z. B. Schweißausbruch, Atemnot, Herzrasen, Schwindel, Übelkeit sowie Angstgedanken "Das ist ein Herzinfarkt!", "Jetzt sterbe ich gleich!", "Ich werde verrückt!" etc.?
  • angstfrei-bewegen Willkommen Phobien?
    Vermeiden Sie Menschenmengen und öffentliche Plätze?
    Fürchten Sie sich vor sozialen Situationen, bei denen die Gefahr besteht, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen?
    Macht Ihnen Ihre Angst vor Spinnen, Hunden oder anderen Tieren zu schaffen?
    Haben Sie Flug- oder Höhenangst, vermeiden Sie Tunnel, Aufzüge oder Dunkelheit?
    Leiden Sie beim Anblick von beispielsweise Blut oder Spritzen?
  • Zwängen?
    Haben Sie zwanghafte Gedanken oder grübeln häufig?
    Macht Ihnen ein Wasch-, Kontroll- oder Zählzwang das Leben schwer?

Wollen Sie einen neuen Weg einschlagen ...

angstfrei-bewegen Willkommen  

... hin zu einem angstfreien, selbstbestimmten und zufriedenen Leben?

Doch fürchten Sie sich davor, Ihr Innerstes preiszugeben?

Da kann ich Sie beruhigen: Wir arbeiten nicht „aufdeckend“ (wie beispielsweise die Psychoanalyse), sondern systematisch, sanft und sicher an Ihren derzeitigen Symptomen. Sie alleine entscheiden, was Sie von sich preisgeben. Um Erfolge zu erzielen, reicht es (bildlich gesprochen), „die Schublade einen Millimeter zu öffnen". Stellen Sie sich eine Zwiebel mir ihren Schalen vor. Wir beginnen mit der äußersten Schale - das ist das, was Sie momentan belastet - dann geht es Schicht für Schicht voran. Die Geschwindigkeit und die Tiefe bestimmen Sie. Es ist nicht notwendig, bis zum Kern vorzudringen, da die Schichten (neuronal betrachtet) wie ein Netz miteinander verbunden sind und sich wechselseitig beeinflussen.

Wie kann ich Sie auf Ihrem Weg zu einer positiven Entwicklung begleiten?

Ich arbeite mit der Kognitiven Verhaltenstherapie. Sie ist eine wissenschaftlich erwiesene und gut erforschte Behandlungsmethode für eine Vielzahl psychischer Probleme wie beispielsweise Angst- und Zwangsstörungen sowie Depressionen.


Die Kognitive Verhaltenstherapie setzt direkt an Ihren aktuell belastenden Symptomen und Problemen an (= Arbeiten im Hier und Jetzt) und gibt Ihnen schnell wirksame und zielführende Werkzeuge an die Hand, die Sie schon ab der ersten Sitzung in Ihrem Alltag einsetzen können.


... weiterlesen unter Therapie